Perfekt betreut durch die Zahnärzte am Lister Platz in Hannover

Kaum jemand freut sich auf einen Termin beim Zahnarzt. Untersuchungen haben ergeben, dass rund 60 Prozent aller Deutschen sogar zugeben, ein mulmiges Gefühl zu haben wenn sie an die nächste Untersuchung denken. Rund fünf Prozent gehen aus Angst erst gar nicht mehr zu den so wichtigen Kontrollen. Diese Menschen leiden unter der sogenannten dental phobia, einer nahezu krankhaften Furcht vor dem Mediziner. Doch soweit müsste es nicht kommen, wenn man sich in die Hände von einfühlsamen Experten begibt, wie sie in der Praxis am Lister Platz arbeiten.

Was für die Praxis am Lister Platz spricht

Die Zahnarztpraxis am Lister Platz befindet sich in einer zentralen Lage in Hannover. Sie ist mit der U-Bahn direkt zu erreichen, auch die Straßenbahnlinien 3,7 und 9 verkehren hier. Rund um den Platz befinden sich zahlreiche Lokale und Geschäfte, so lässt sich der Zahnarztbesuch mit einem Schaufensterbummel verbinden. Seit mittlerweile 20 Jahren steht das Team rund um Thomas Otten für Qualität und ist mit viel Engagement für seine Patienten da. Sowohl die Mediziner als auch die Sprechstundenhilfen, Assistenten und Zahntechniker sind um das Wohlergehen der Patienten bemüht. Positiv wirkt sich auf die Zufriedenheit der Patienten aus, dass sich die Ärzte Zeit für sie nehmen. Immerhin ist gerade bei Zahnärzten das Verhältnis zwischen Patient und Mediziner besonders wichtig. Da am Lister Platz zahlreiche Zahnärzte und andere Fachleute, die sich auf Zahngesundheit spezialisiert haben, zusammenarbeiten, bietet die Praxis ein breites Leistungsspektrum. So finden die Patienten in einem Haus Ansprechpartner in allen Bereichen. Zum breiten Leistungsspektrum zählt zum Beispiel:

  • Die Prophylaxe: Darunter versteht man alle vorbeugenden Maßnahmen. Damit sollen Erkrankungen im Mundraum schon im Vorhinein vermieden werden. Einen Teil dieses Bereichs deckt auch die Zahnreinigung durch die Profis ab.
  • In der Parodontologie geht es um die Gesundheit des Zahnfleisches. Nur wenn sich dieses in gutem Zustand befindet, halten die Zähne sicher.
  • Die Endodontologie beschäftigt sich mit Krankheiten, die im Inneren der Zähne bestehen. Das Team der Zahnärzte am Lister Platz ist stets bemüht, natürliche Zähne zu bewahren und zu erhalten. Ist das nicht möglich, kommt die Zahntechnik zum Zug. Diese stellt künstlichen Zahnersatz her.
  • Eines der Teilgebiete der Klinik am Lister Platz ist die Implantologie. Ist es nicht möglich, den Zahn zu erhalten, wird ein Implantat gesetzt

Die Zahnärzte am Lister Platz bieten also ein breites Leistungsspektrum.

Ein Herz für Kinder bei den Zahnärzten am Lister Platz

Bei manchen entsteht die Panik vor dem Zahnarzt bereits in jungen Jahren. Um es erst gar nicht soweit kommen zu lassen, wählen Eltern am besten einen Mediziner, der Erfahrung mit den jungen Patienten hat. Einfühlungsvermögen beweisen die Ärzte der Praxis am Lister Platz. Sie bieten zum Beispiel ein spezielles Kinderprophylaxeprogramm für die Kleinsten. Die Kinderzähne stecken noch im Wachstum und wer schon in jungen Jahren lernt, sie richtig zu pflegen, hat im Erwachsenenalter weniger Probleme. Experten raten, Kinder ab sechs Jahren zweimal pro Jahr zur Kinderprophylaxe in die Praxis am Lister Platz zu schicken. Hier lernen die Jüngsten die richtige Zahnputztechnik kennen, außerdem werden die Zähne professionell gereinigt und poliert. Auf Wunsch nehmen die Experten auch eine Fissurenversiegelung vor. Da Zahnpflege in jedem Alter ein wichtiges Thema ist, bietet das Team natürlich auch für Jugendliche und Erwachsene Prophylaxe an. „Wie lange müssen wir noch warten“ – diese Frage nervt Eltern beim Arzt oft schon nach wenigen Minuten. Gerade beim Zahnarzt, wo Kinder und Erwachsene meistens nervös sind, erscheinen wenige Minuten wie ganze Stunden. Das weiß auch das Team der Praxis am Lister Platz und ist daher bemüht, die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten. Das kommt sowohl kleinen als auch großen Patienten zugute.

Ausgezeichnete Atmosphäre und Freundlichkeit

Patienten kommen immer wieder gerne in die Praxis am Lister Platz. Wie man auf der übersichtlichen Webseite nachlesen kann, wurde das Team schon mehrfach ausgezeichnet. Dass eine gute Homepage nicht nur für Unternehmen eine Visitenkarte darstellt, sondern vermehrt auch im Gesundheitswesen an Bedeutung gewinnt, hat die Praxis am Lister Platz bereits lange erkannt. Daher bietet sie eine übersichtliche Webpräsenz, wo sich Interessenten gut zurechtfinden. Sämtliche Leistungen des Teams werden auch für Laien gut verständlich vorgestellt. Außerdem kann man sich anhand von Fotos einen Eindruck der Praxis und der Mitarbeiter machen. Die Homepage bietet außerdem die Möglichkeit der Kontaktaufnahme über ein Formular oder per E-Mail. Außerdem kann man die freundlichen Mitarbeiter am Empfang natürlich einfach anrufen. Trifft man zum vereinbarten Ersttermin in der Praxis ein, gibt man zunächst einmal die persönlichen Daten bekannt. Darauf folgt ein ausführliches Anamnesegespräch, das zum Kennenlernen von Arzt und Patient dient. Dabei geht es um die Vorgeschichte rund um das Thema Zähne sowie um akute Probleme und Erwartungen der Klienten. Gemeinsam mit dem Patient werden die Behandlungsschritte besprochen. Dabei arbeitet das Team nach dem neuesten Stand der Wissenschaft. In der modernen Praxis fühlen sich Patienten dank der kompetenten Mitarbeiter rundum wohl.

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.